High-End 2014 in München

Estelon & vitus audio

High End 2014 Estelon Extreme

Estelon präsentierte dieses Jahr Ihr neues Flaggschiff: 'Extreme'. Eine imposante Erscheinung mit neuen Features zur individuellen Anpassung des Lautsprechers an den Hörraum: Die Höhe der 'Extreme' ist verstellbar. Lautlos elektrisch angetrieben kann der Estelon Schallwandler auf eine maximale Höhe von über zwei Meter wachsen – auch die Bühne schwebt nach oben. Im oberen Bereich des „zweiteiligen“ Schallwandlers sitzen der Hoch- Mittelton sowie ein Teil des Basses. Des Weiteren kann ma das Timing des Hochtöners variieren. So kann der Hochtöner vor und zurückgefahren werden, mit Auswirkung auf den Klang. Mal etwas schärfer mal weniger scharf klingt so der Hochton.

Das Design der neuen Extreme lehnt an das der kleineren Geschwister an – diesmal in zweifarbiger Ausführung. Formschöne Kurven runden den Gesamteindruck ab.

Angetrieben wurden die Schallwandler ebenfalls von einer Neuheit: Der MP-S201; dem neuen Meisterwerk von vitus audio. Eine Endstufe der Extraklasse. Angetrieben wird dieses Bollwerk von einem 4.5 kBA Transformator. Insgesamt befinden sich Kondensatoren mit 1,2 F in der, auf Monobetrieb brückbaren 2 x 700 W Endstufe. Ein Leichtgewicht ist die 125 kg schwere Class-A Endstufe jedoch nicht.

Estelon Extreme

Der Klang der Estelon Extreme lässt keine Wünsche übrig. Brillante, klare Höhen mit einer Auflösung die ihresgleichen sucht – dabei sind die Höhen niemals aufdringlich. Insgesamt schwebt die Musik durch den Raum, löst sich vollständig vom Lautsprecher. Auch bei geringem Pegel erzeugen die 250 kg schweren Lautsprecher ein Volumen an dem nichts fehlt. Die Bässe sind stets trocken und natürlich, niemals vermatscht. Klassische Musik wird wiedergeben als säße man in einem Konzert. Alles ist schnell, dynamisch. Selbst Trompeten, die gerne aus einem Lautsprecher anstrengend herüber kommen können, wirken natürlich, authentisch und weich.

Eine traumhafte Symbiose gehen Extreme und MP-S201 ein, und verwandelt Musik in ein Erlebnis; insgesamt bauen die Estelon Extreme in Verbindung mit der MP-S201 von VA eine fast schon einmalige Bühne auf.

Gespannt dürfen wir auf weitere Entwicklungen aus dem Hause Estelon sein.