High-End 2014 in München
High End 2014

Wie in den vergangenen Jahren zog auch dieses Jahr die High End in München zahlreiche Aussteller an, die ein Teil-, oder ihr Gesamtportfolio an hoch- und höchstwertigen High-Fidelity Produkten zeigten. Produktneuheiten wurden präsentiert. Produktpreise im 6-stelligen Bereich waren keine Seltenheit.

High End on Wheels 2014

Erstmals wurde mit der „High End on Wheels“ neues Terrain betreten. Namenhafte Unternehmen stellten ihre Entwicklungen im Car Hi-Fi Segment vor. Noch fiel dieser Part mit insgesamt fünf Fahrzeugen relativ klein aus. So stellte Meridian (Audio Reference) einen Jaguar, Revox seine Beschallungskünste in einem Lamborghini Avantador vor. Burmester war mit 3 Fahrzeugen am stärksten vertreten und präsentierte die Kunst der Beschallung in 2 Porsche Modellen sowie in der aktuellen Mercedes-Benz S-Klasse.

Auch dieses Jahr verstanden sich wieder viele Unternehmen auf guten Klang, der aus einfacher Musik ein Erlebnis macht. Verstärkt in das High-End Segment drängen nun auch Produkte wie Musikserver und DSPs vor. Auch für Kino- und Heimkinofreunde gibt es mit den so genannten 3D Audio Systemen etwas Neues, mit dem das Filmerlebnis noch intensiver genossen werden kann. Das belgische Unternehmen Auro Technologies präsentierte mit AURIGA™ einen AVR der 3D Audio beherrscht.

High End 2014

Fast alles auf der High End gezeigte klingt mehr als nur gut. Dennoch gelingt es wenigen Unternehmen, sich durch Ihren einmaligen Klang im Gedächtnis fest zu setzen. Im folgenden möchten wir näher Hersteller eingehen, die es mit Ihren Produkten geschaft haben, sich von der Konkurrenz abzuheben, und durch exzellenten Klang und Technik im Gedächtnis zu bleiben.

  weiter